• Suchergebnisse

  • Cha-Cha-Cha: Unverfänglich Flirten!

    Beim Cha-Cha-Cha ist ganz deutlich eine südamerikanische Leichtigkeit und Fröhlichkeit zu spüren. Zu Recht ist der kubanische Tanz auch deshalb eine der beliebtesten Tänze in ganz Deutschland. Er kann genauso zu moderner Disko-, Pop-, oder Chartmusik getanzt werden und ist höchst flexibel, auch....

    weiterlesen

    Rumba: Wo die Liebe hintanzt

    Die Rumba ist der Tanz der Liebe. Sie war es schon immer und wird es auch bleiben. Kein Tanz betont die weibliche Seite einer Tänzerin stärker. Die eine punktet dabei mit besonderem Sex-Appeal, die andere zeigt sich eher ladylike. So oder so ist die Rumba genau das richtige für romantische ....

    weiterlesen

    Paso Doble – Der Torero und sein rotes Tuch

    Um eine leere Tanzfläche herum stehen viele Reihen an Tischen. Alle gefüllt mit Gästen, die gespannt auf das Programm des Abends sind. Plötzlich wird das Licht im Raum gelöscht und ein einzelner Scheinwerfer schwirrt durch den Raum bis er schlussendlich auf zwei Menschen am Rand der Tanzfläche....

    weiterlesen

    Jive: Und Action!

    Jive macht einfach allen Spaß. Das liegt bestimmt vor allem an der besonders fetzigen und stimulierenden Musik, die für diesen Tanz charakteristisch ist. Hier kann sich jeder austoben! Er ist der wohl mitreißendste unter allen klassischen Paartänzen und dominiert durch seinen einzigartigen ....

    weiterlesen

    Langsamer Walzer: Zeit für Romantik

    Schon seit Jahrzehnten gibt das Standardtanzen Paaren die Gelegenheit, sich in der körpernahen Tanzhaltung auf gesellschaftlich anerkannte Weise anzunähern, und gemeinsam Freude an Musik und Bewegung zu entwickeln und auszudrücken. Aufgrund ihrer Eleganz, musikalischen Vielseitigkeit und ihrem ....

    weiterlesen

    Tango: Aus der Bar auf’s Parkett

    Unter den Standardtänzen ist der Tango der Tanz der Liebe und Leidenschaft. Er handelt vom Spiel der Geschlechter miteinander und inszeniert dieses mit langen, schreitenden Schritten und Promenaden. Längst hat der Tango jedoch die schummrigen Bars in Buenos Aires verlassen und ist ....

    weiterlesen

    Wiener Walzer: Der König unter den Standard-Tänzen

    „Alles Walzer!“, ruft die Menge begeistert, und schon drehen sich die jungen Damen – alle in weiß – und die jungen Herren in schwarz elegant im Dreiviertel-Takt. Der Donauwalzer von Johann Strauss, der geschmückte Festsaal, die schönen Kleider – dieses Bild ist typisch für den ....

    weiterlesen

    Slowfox – hochklassige Eleganz

    Jeder, der den Slowfox schon einmal kennengelernt hat, weiß um das ihm innewohnende Gefühl: Die Schritte passen ganz herrlich auf die Musik und man meint, tatsächlich zu schweben. Aber zunächst einmal heißt es, Wolke sieben zu erreichen. Nicht ohne Grund gehört der anspruchsvolle Slowfox nicht....

    weiterlesen

    Quickstep: Ein Tanz wie ein Glas Sekt

    Pu Yi hieß der sehr junge Mann, der Anfang vorigen Jahrhunderts der letzte Kaiser von China war – und ein ganz neuer Monarch sein wollte. „Ich will eine moderne Frau! Eine, die Quickstep tanzen kann“, soll er bei der Brautschau gefordert haben. So erzählt es zumindest Regisseur Bernardo ....

    weiterlesen