• Tanzschritte und Figuren im Slowfox: Wenn die Füße schweben wollen

  • Dieser Schmelz in der Stimme! „It’s up to you, New York, New York!“ Hingebungsvoll besingt Frank Sinatra die Stadt der Städte – und das geht unmittelbar in die Beine! Der Slowfox ist und bleibt ein Klassiker, der über Generationen hinweg Eleganz verkörpert. Lesen Sie dazu auch unseren Slowfox Überblicks-Artikel. Wer Slowfox tanzt, beginnt zu schweben…

    Doch aufgepasst: „If I can make it there, I’ll make it anywhere“, wusste Mister Sinatra und da ist auch für den Tanz etwas dran. Wer so weit gediehen ist, den Slowfox zu beherrschen, der hat tänzerisch doch schon einiges geschafft. Der Weg dahin ist nicht ganz einfach – aber lohnenswert! Stehen Sie also noch am Anfang, haben Sie bitte etwas Geduld mit sich und dem Slowfox. Wir zeigen Ihnen zwei Videos, die Ihnen Mut machen werden. Schauen Sie sich an, was Anfänger und Fortgeschrittene auf’s Parkett zaubern. Die Schrittfolgen in den Slowfox Videos bauen aufeinander auf und werden Sie bestimmt motivieren, gemeinsam mit unseren Tanzlehrern in unseren Kursen daran zu arbeiten!

  • Für Anfänger, die sich mit den Slowfox Tanzschritten und Figuren beschäftigen wollen, gibt es gleich eine Überraschung: ein typischer Slowfox Grundschritt wie etwa beim Quickstep oder Cha Cha Cha existiert nicht. Tänzer, die hier von einem „Grundschritt“ sprechen, meinen höchstwahrscheinlich den ganz typischen Slowfox Federschritt und Dreierschritt. Gehen wir die Figuren einmal kurz durch:

  • Slowfox Schrittfolge für Anfänger: Am Anfang steht die Technik

    Slowfoxen für Beginner: Am Anfang ist es ganz wichtig, dass Sie sich die Fußtechnik und die Körperposition im Paar erarbeiten – alleine das ist nicht anspruchslos, wie Sie in unserem Tanzvideo sehen! Was die Slowfox Figuren betrifft, empfehlen wir den gekurvten Federschritt (Curved Feather), anschließend den rückwärtigen Federschritt (Back Feather) und dann ein Federende (Feather Finish). Nehmen Sie noch den Dreierschritt (Three Step) und den abgecheckten Federschritt dazu, und schon ist die kleine Schrittfolge rund! Damit haben Sie eine Basis Slowfox Choreografie, mit der Sie arbeiten können!

  • Slowfox Figuren für Fortgeschrittene

    Fortgeschrittene dürfen sich schon an etwas schwierigere Slowfox Schritte wagen. So bauen Sie etwa die Linksdrehung (Reverse Turn) mit ein, sobald das Zusammenspiel im Paar an Routine gewonnen hat. Fortgeschrittene können noch Hover Cross (Variation) und die Verlängerte Linksflechte (Reverse Weave extended) in ihre Choreografie aufnehmen, ebenso die Richtungswechsel (Change of Direction) . Lassen Sie sich von unserem Slowfox Video inspirieren!

  • Sie wollen mitschweben?

    Ein verständlicher Wunsch! Der Slowfox fordert seine Tänzer. Aber es lohnt sich. Unsere Trainer haben viel Erfahrung auf allen Leveln. Trauen Sie sich ran an diesen wunderbaren Tanz und vereinbaren Sie eine Privatstunde!

  • Tanzschritte und Figuren im Slowfox: Wenn die Füße schweben wollen
    4.9 (97.14%) 7 vote[s]